Bewehrungstechnik

Der Massstab für einen hochwertigen, vielseitigen und baustellengerechten Armierungsanschluss. Für jeden Anwendungsbereich gibt es den richtigen Bewehrungsanschluss.

Flexible Schraubverbindungen für 100 %-ige Kraftübertragung. Durch die schlanke Muffe ist der Einsatz auch im Randbereich möglich. Mit den verschiedenen Muffen sind viele verschiedene Montagesituationen möglich. Es ist der flexibelste Bewehrungsanschluss. Die Alligator-Kupplungen gibt es von 10 mm bis 40 mm.

Zur Verbindung von Bewehrungsstäben mit gleichem Durchmesser 100 % Zug- und Druckübertragung. Keine Vorbereitung der Bewehrungstäbe erforderlich. Schnell und einfach in der Anwendung, Montage lässt sich visuell überprüfen. Geeignet für alle Anwendungen im Stahlbetonbau nach europäischen Normen.

 

 

Alligator-Kupplungen

Bewehrungstechnik - KLASCH
Die ALLIGATOR-Kupplungen werden für die Verbindung von Bewehrungsstahl verwendet. Die ALLIGATOR-Kupplungen für Bewehrungsstahl stehen mit einem Durchmesser von 10 bis 40 mm zur Verfügung. Die Verb...

 

Schraubbewehrung

Bewehrungsanschluss - KLASCH
Der vorgefertigte Bewehrungsanschluss dient zum Verbinden von zwei zu unterschiedlichen Zeiten hergestellten Betonteilen. Der Bewehrungsanschluss wird verwendet für Wand-, Decken-, Balkon-, Kellersc...