Lewis® Schwalbenschwanzplatten

Auf Holz­balken­decken und anderen Tragwerken bildet sie die Grundlage selbsttragender Böden mit Stütz­weiten bis zu 1,5 m und Verkehrs­lasten bis zu 5,0 kN/m2 mit bauauf­sicht­licher Zulassung. Die Aufbau­höhe des fertigen Fußbodens beträgt mit Estrich nur 50 mm im Wohnungs­bau.

LEWIS ® - Platten sind S-förmig gewalzte Schwalben­schwanz-Stahlbleche. Sie dienen als Schalung und Bewehrung für die Aufnahme einer Verguss­masse Beton C20/25 (B25) oder Zement­estrich CT-C20/25-F4 (ZE20) auf Holz oder Stahlträger­kon­struktionen. Mit einer Aufbauhöhe von nur 50 mm erhält man einen sehr trag­fähigen Fußboden. Alternative Verguss­massen müssen entsprechende Druck und Biegezug­festigkeiten aufweisen.

 

Eigenschaften der Lewis® Schwalbenschwanzplatten:

  • Hohe Haltbarkeit durch Verwendung qualitäts­kontrollierten Breitbandstahls
  • Hochwertige Fußböden mit einer Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten
  • Schalung und Bewehrung in einem Arbeitsgang
  • Verkehrslasten bis 5,0 kN/qm möglich bei entsprechend hohen Punktbelastungen
  • Hohe Tragkraft in der Ausführungsphase
  • Einfache Verarbeitung durch die spezielle Profilgebung
  • Verlegung direkt auf die Tragkonstruktion möglich, die alte Dielung kann entfallen
  • Die Profilgebung gewährleistet ausreichende Belüftung der Unter­konstruktion
  • Eigengewicht inkl. Vergussmasse ca. 90 kg/qm (ca. 0,9 kN/qm)
  • Gefahrloser Einsatz der Oberflächenbeläge, sogar groß­formatige keramische Fliesen
  • Feuerwiderstand von 60 - 120 Minuten kann erreicht werden
  • Luft- und Trittschalldämmwerte nach DIN 4109 werden erreicht
  • Wasserbeständige Fußböden
  • Verbundkonstruktion, Erhöhung der Tragfähigkeit

Verarbeitungshinweise der Lewis® Schwalbenschwanzplatten

Die Verarbeitungshinweise erhalten Sie automatisch mit der Lieferung oder aber auf Anforderung. Sie enthalten detaillierte Empfehlungen über das Verlegen der LEWIS ® - Platten.

Das Profil hat eine optimierte S-förmige Geometrie, wodurch die Steifigkeit der Platte besonders hoch ist und die Zusammenarbeit zwischen der LEWIS ® - Schwalben­schwanz­platte und der Vergussmasse die höchst mögliche Tragfähigkeit gewährleistet.

Lieferbarkeit der Lewis® Schwalbenschwanzplatten:

Der Vertrieb der LEWIS ® - Schwalbenschwanzplatten erfolgt über den örtlichen Baustoffhandel entweder aus dem Lagerbestand oder auf Bestellung innerhalb einer angemessen Frist.

Service/Beratung für Lewis® Schwalbenschwanzplatten

Die technische Beratung der Planer und Architekten vor Ort gehört mit zum Service.

Lewis Schwalbenschwanzplatten